GinisSamojede Jedi Master Jade

 
Jade, die Jade ist ein Heil*Edelstein der seit Jahrtausenden von

Jade ein paar Stunden alt
Jahren geschätzt wird. Jade wurde als "Stein der Weisen" verehrt und steht seit je her für Glück, Harmonie, Reichtum und Gesundheit. Jade gibt es überall auf der Welt so wurde die Jade auch bei den sibirischen Nomaden verarbeitet und bei schamanischen Ritualen genutzt.
Obwohl ich einen anderen Namen im Sinn hatte, wurde mir beim verarbeiten einer Heilsteinkette mit weisser Jade klar, das Jade (Englisch gesprochen) der perfekte Name ist :-)

Zum Wurfnamen: Jedi. Jap damit sind die Jedi`s aus Star Wars gemeint. Wieso? Ben Kenobi hat es in einem Satz auf den Punkt gebracht:
„Die Macht ist es, die dem Jedi seine Stärke gibt. Es ist ein Energiefeld, das alle lebenden Dinge erzeugen. Es umgibt uns, es durchdringt uns. Es hält die Galaxis zusammen.“

Die Jedi`s stehen für Harmonie und die natürliche Ordnung und lernen "den Willen der Macht" zu erkennen. Und da Jade viel vor hat ist sie geborener Jedimeister ;-)

Spitznamen: Jade-li, MJ


Stammbaum



Steckbrief:



Rechtlicher Hinweis

Link zum Disclamer >>>Hier
Link zu den AGB >>> Hier
Die hier getroffenen Informationen und Aussagen sind kein Ersatz für eine ärztliche oder heilpraktische Behandlung. Die schulmedizinische Lehrmeinung erkennt keine Wirksamkeitsnachweise an, die nicht ihren materialistischen Vorstellungen entsprechen. Die Informationen und Aussagen beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungswerten von Anwendern und Anbietern. Ausdrücklich sind sie keine Aufforderung zur Selbstdiagnose oder Selbstbehandlung. Ich treffe keine Heilaussagen und schon gar keine Heilversprechen im rechtlichen Sinne und möchte diese auch nicht so verstanden wissen. Weder für Mensch noch für`s Tier.

Ich arbeite mit Tierärzten und Tierheilpraktikern zusammen.
Entsprechende Fälle werden an ausgewählte TA und THP weitergeleitet.