Katzen Ernährung

ÜBER MICH   THERAPIEFORMEN   ÖFFNUNGSZEITEN+PREISE   MEINE TIERE   KONTAKT   PRAXIS

GinisSamojede



(Sie möchten das Nassfutter und Trockenfutter von NaVita ansehen oder meine B.A.R.F.-Empfehlung? Sie finden es am Ende dieser Seite! -Danke)

Die Katze war schon immer ein Raubtier und als echter Karnivore sollte die Katze Fleisch fressen können um gesund zu bleiben.

Die Produzenten von Fertigfutter versprechen den Katzen ein langes und vor allem gesundes Leben. Dies kann aber gar nicht garantiert werden, da die meisten degenerativen Erkrankungen, die man beim Haustier findet, oft auf dem lebenslangen Verzehr von zu stark verarbeitetem und einseitigem  Futter resultieren. Viele Krankheiten und Allergien können durch diese Fehlernährung begünstigt werden oder sogar erst entstehen.
Wir alle haben gegenüber unseren Tieren eine Verantwortung übernommen und sollten gerade die Ernährung als Potential für ein langes, gesundes Leben erkennen.


 Bagira 
frisst täglich mit Freude seinen mit NaVita-Fleisch gefüllten Napf.
(Halter/ zufriedener Kunde: D.Koller)
Eine ausgewogene und abwechslungsreiche Rohfütterung ist die artgerechteste Ernährung der Katze, da in der Rohkost die richtige Zusammensetzung von Proteinen, Mineralien, Enzyme und Vitamine enthalten sind.

Man findet im Rohfutter genügend Feuchtigkeit und die Katze stillt damit die Wasseraufnahme, wie sie es in der freien Natur gewohnt ist.
Bei Wildkatzen in der Freiheit
beobachtet man,  dass sie bei einem Beutetier zuerst die Innereien zu sich nehmen,
da hier der höchste Feuchtigkeitsgehalt zu finden ist.

Erst danach wird genüsslich das Fleisch und einige Teile der Knochen gefressen. Durch Studien wurde belegt, dass die Katze rohe Kost besser verdauen kann, als Fertigfutter, dies entlastet den Stoffwechsel enorm. Ausserdem wird eine roh ernährte Katze wenig Abfallprodukte der Verdauung im Organismus sammeln. Ein schöner Nebeneffekt ist zudem, dass der Katzenkot kaum mehr riecht.

Sly und Tiesto auf der Pirsch
Sie dürfen Mausen gehen und werden geB.A.R.F.t.
(Halter/ zufriedener Kunde: J. Hubschmied)
Nicht zu übersehen sind bei einer artgerechten Fütterung der muskulöse und schlanke Körperbau. Eine roh ernährte Katze hat samtiges, duftendes Fell, gesunde Haut und klare, glänzende Augen. Probleme mit dem Zahnfleisch oder Zahnstein werden Sie mit artgerechtem Futter viel weniger mehr haben.

Hier empfehle ich gerne grosse Fleischstücke, ganze Hühnerflügel oder Hühnerhälse, da sie eine natürliche Zahnbürste sind.

Die so genannten Zivilisationskrankheiten, wie sie bei Menschen auch immer häufiger auftreten, findet man auch immer mehr bei Katzen. So kann man beobachten, dass Katzen an Allergien, Diabetes, Bauchspeicheldrüsenentzündungen, Harnwegserkrankungen, Lebererkrankungen, Nierenfunktionsstörungen, Verdauungsproblemen erkranken.

So manche dieser Krankheiten können sich erfahrungsgemäß durch die Umstellung auf B.A.R.F. enorm lindern oder im Rahmen gehalten werden.
Übrigens sorgt das rohe Fleisch auf natürliche Weise für die richtige Urinkonzentration und den richtigen pH-Wert.

Als unabhängiger geprüfter Ernährungsberater stelle ich Ihnen gerne einen individuellen Plan für Ihre Katze zusammen. Auch bei chronischen Erkrankungen und Syndromen stehe ich Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

GinisSamojede empfiehlt B.A.R.F. von BESSEEFRESSER. Schweizer Fleisch aus dem Emmental!
BESSERFRESSER produziert unter dem Label Schlabi-Menüs artgerechte und natürliche Barf-Fertig-Nahrung für Hunde und Katzen in Lebensmittelqualität, ohne Lock-, Farb-, Geschmacks- und Konservierungsstoffe. Auch verzichtet BESSERFRESSER auf die Zugabe von Getreide.
Die Zusammensetzung der Schlabi-Menüs orientiert sich an den Beutetieren in der Natur und ihr Fleischanteil beträgt 75-80%. BESSERFRESSER garantiert, dass alle Prozesse von der Aufbereitung über das Einfüllen bis zur Verpackung der Produkte von BESSERFRESSER selber erledigt werden. Wir pflegen zudem eine 100% offene Deklaration.
Unsere Schlabi-Menüs bestehen ausschliesslich aus Schweizer Fleisch sowie Bio-Gemüse und Bio-Früchten.

Unser Rindfleisch beziehen wir direkt von einem kleinen Schweizer Schlachtbetrieb, welcher Bio lizenziert ist.  Wir verwenden zu 95% Bio Rindfleisch. 

Einen Teil des Lamm/Schaffleisches bezieht BESSERFRESSER vom selben kleinen Bio lizenzierten Schweizer Schlachtbetrieb wie das Rindfleisch. Reicht die Menge nicht aus, kauft BESSERFRESSER direkt bei einem etwas grösseren Schweizer Fachgeschäft. 

Das Pouletfleisch kauft BESSERFRESSER von einem Schweizer Verarbeitungsbetrieb, welcher regional arbeitet. Das Fleisch stammt ausschliesslich von Betrieben mit besonders tierfreundlicher Haltung, deren Engagement weitaus über die gesetzlichen Vorgaben hinausgeht.  

Das Gemüse und die Früchte bezieht BESSERFRESSER direkt beim Bio Bauern in der Region. BESSERFRESSER kauft saisonal ein und wenn immer möglich Schweizer Produkte.
 

NaVita-Produktelinie Shop: ginissamojede.navita.ch 

Mit den NaVita Menüs ernähren Sie Ihre Katze ausgewogen und abwechslungsreich. Die hochwertigen Produkte werden gerne auch als Ergänzung zur Rohfleischfütterng (B.A.R.F.) eingesetzt.
               
NaVita Mikrobiologisches Profil:
Produziert nach den gültigen EU-Richtlinien. Gesamtkeimzahl: Aerobe und anaerobe Keime (inkl. Salmonellen) nicht vorhanden.
Die Produkte sind BSE- und MKS-frei getestet.

Bei den Produkten von NaVita wurde bewusst auf jegliche Zusätze, unter anderem auch Vitamine, verzichtet.
 
Angelehnt an die Empfehlungen aus den Büchern von Dr. med. vet. Jutta Ziegler und mit dem Schweizerteam von NaVita Schweiz (Homöopathin/Tierärztin/Tierheilpraktiker/zert. Ernährungsfachfrau) hat NaVita nach den heutigen Bedürfnissen und nach neusten Studien ihre Rezepte kreiert.
 
Die Produkte werden unter neusten schonensten Verfahren hergestellt. 
 
Gerne gebe ich, als unabhängiger Fachmann Ihnen noch mehr Auskunft über die Vorteile der naVita-Produkte und welche Produkte für Ihren Liebling ideal sind.

NaVita Katzenfutter Link-Sammmlung:

NaVita Hundefutter Link-Sammmlung:
 
Andere Packungsgrössen sowei Vorteil-Sets finden sie direkt im Shop: ginissamojede.navita.ch
 
 
Sie möchten eine Beratung? Haben Sie Fragen?
möchten Sie bestellen?
Wenden Sie sich an mich unter
 
  Jean de Carvalho 
079 388 16 68


Interview Praxis und Futter
Interview Praxis und Futter
 

Rechtlicher Hinweis

Link zum Disclamer >>>Hier
Link zu den AGB >>> Hier
Die hier getroffenen Informationen und Aussagen sind kein Ersatz für eine ärztliche oder heilpraktische Behandlung. Die schulmedizinische Lehrmeinung erkennt keine Wirksamkeitsnachweise an, die nicht ihren materialistischen Vorstellungen entsprechen. Die Informationen und Aussagen beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungswerten von Anwendern und Anbietern. Ausdrücklich sind sie keine Aufforderung zur Selbstdiagnose oder Selbstbehandlung. Ich treffe keine Heilaussagen und schon gar keine Heilversprechen im rechtlichen Sinne und möchte diese auch nicht so verstanden wissen. Weder für Mensch noch für`s Tier.

Ich arbeite mit Tierärzten und Tiertherapeuten zusammen.